IT-Sicherheit

Oft vernachlässigt aber dennoch wichtig!
Warum? Nun...   haben Sie eine Haustüre zu Hause?

Was bringt mir die IT-Sicherheit?

Der vom Gesetzgeber geforderte Datenschutz kann durch gezielte Regelungen des Umgangs mit personenbezogenen Daten erzielt werden.

Außerdem kann der Wissensstand der Angestellten und Mitarbeiter geprüft und gezielt verbessert werden. Diese Maßnahmen verbessern die internen Betriebsabläufe und helfen Ihnen maßgeblich dabei, das Vertrauen des Kunden zu gewinnen.

Die Erkenntnis und das Bewusstsein um diese Art der Bedrohung – gerade bei den Mitarbeitern – führen letztlich zusätzlich zu einer Steigerung der Datensicherheit, da die möglichen Gefahren bekannt sind und das daraus resultierende Risiko bewertet werden kann.
Mittelfristig kann die konsequente Umsetzung der IT-Sicherheit einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Konkurrenten darstellen.

Und nicht weniger wichtig: Im Endeffekt sparen Sie Geld…

Der vom Gesetzgeber geforderte Datenschutz kann durch gezielte Regelungen des Umgangs mit personenbezogenen Daten erzielt werden.
Kommunikationssysteme sind durch viele Faktoren gefährdet: Sicherheitslücken in Betriebssystemen und Anwendungen, Viren, Würmer, Trojaner, aber auch durch das Fehlverhalten der Nutzer.
Die CONACTIVE ist auf die professionelle und individuelle Überprüfung Ihres gesamten Netzwerkes spezialisiert. In Fachkreisen wird diese Schwachstellenanalyse auch "Vulnerability Scan" genannt.
IT-Grundschutz - die Basis für IT-Sicherheit
Viele Arbeitsprozesse werden elektronisch gesteuert und große Mengen von Informationen sind digital gespeichert, werden verarbeitet und in Netzen übermittelt.
Sitemap